Olympischer Handschlag – machen Sie mit!

Die Olympischen Spiele in Peking beginnen nun, und die Welt betrachtet sie mit gemischten Gefühlen. Dies ist ein Moment, der uns einander näher bringen soll, und wir sollten den Menschen in China ihre Freude zugestehen – aber die chinesische Regierung hat immer noch keinen nennenswerten Dialog mit dem Dalai Lama eingeleitet oder ihre Haltung gegenüber Burma, Darfur oder anderen drängenden Fragen geändert.

Was noch schlimmer ist: Extremisten in China verbreiten die Auffassung, dass kritischer olympischer Aktivismus gegen das chinesische Volk gerichtet sei. Es geht aber um das Versagen der chinesischen Regierung in unteilbaren Menschenrechtsfragen. Man darf nicht schweigen, aber auch nicht zulassen, dass Bemühungen von Menschenrechtlern dazu missbraucht werden, Menschen in Lager zu spalten.

Den olympische Gedanke muss wieder aufleben, mit der Botschaft der Freundschaft und des Dialogs, die uns alle mit dem Dalai Lama verbindet.
Die Organisation Avaaz hat sich entschieden diesen Moment mit einer unmissverständlichen Geste des Friedens, der Freundschaft und des Dialogs zurückzugewinnnen – Einem Olympischen Handschlag.

Mehr über den olympischen Handschlag unter http://www.avaaz.org/de/handshake/

p.s.: Avaaz.org ist eine unabhängige nicht-profitorientierte Organisation, die internationale Kampagnen organisiert und sicherstellt, dass die Meinungen und Wertvorstellungen der Weltöffentlichkeit globale Entscheidungen mitbestimmen (Avaaz bedeutet „Stimme“ in vielen Sprachen). Avaaz akzeptiert kein Geld von Regierungen oder Konzernen und wird von einem internationalen Kampagnenteam geleitet. Avaaz betreibt Büros in New York, Washington DC, London, Paris, Genf und Rio de Janeiro.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: