Tobago – Traumurlaub in der Karibik

Tobago ist eine Insel der kleinen Antillen. Tobago ist eine ruhige, ländliche, vom Meer stark beeinflusste Insel geblieben, die wie viele andere für sich in Anspruch nimmt, die Insel Robinson Crusoes zu sein.

Als Kolumbus die Inseln 1498 entdeckte, ging er in der Nähe des heutigen Moruga an der Südküste Trinidads an Land. Damals lebten auf der Insel Stämme der Arawaks, die wahrscheinlich aus Südamerika eingewandert waren. 1530 gründeten die Spanier José de Oruna, das heutige St. Joseph, das als Sprungbrett für die Abenteurer diente, die in Südamerika das Goldland El Dorado suchten.

Das Klima ist tropisch. Die Regenzeit dauert von Juni bis Dezember, wobei Jahresniederschläge um 2000 mm erreicht werden. Die Durchschnittstemperatur beträgt tagsüber etwa 30°C – nachts fällt sie auf ca. 20°C.

Über die Hälfte der Staatsfläche von Trinidad & Tobago ist mit Wald bedeckt. Der tropische Regenwald beherbergt zahlreiche Bromelien- und Orchideenarten, die sich um die bis zu 45 m hohen Bäume ranken. Die Insektenwelt auf den Inseln wird von den über 600 verschiedenen Schmetterlingsarten dominiert.

Eines der berühmtesten Korallenriffe der Karibik ist das Buccoo Reef, zwischen Buccoo Bay und Pigeon Point an der Südwestküste Tobagos gelegen.
In Millionen von Jahren haben dort unendlich viele Korallen einen aufregend schönen Unterwassergarten gebildet, wo heute ca. 70 verschiedene Tropenfische, wie zum Beispiel der Doktor-, Papageien- und Engelsfisch, leben.

In der Mitte des Riffs gibt es eine Stelle, die als Nylon Pool bezeichnet wird. Dort ist die Wasseroberfläche über einer Sandbank absolut ruhig und das nur einen Meter tiefe Wasser leuchtet wunderschön smaragdgrün.
Um das Riff vor Zerstörung zu schützen, steht es seit 1982 vollständig unter Naturschutz. Zum Buccoo Reef gelangen Sie mit einem der Glasbodenboote, die von der Store Bay und vom Pigeon Point aus starten.

Sommerzeit ist Festivalzeit auf Trinidad &Tobago!

Das Tobago Heritage Festival macht den Anfang im Sommer und verwandelt die ganze Urlaubsinsel in einen Ort der traditionellen Tänze, Spiele und Theaterstücke.

In jedem Hotel finden Sie einen Terminkalender. Mit dem jährlichen Kulturfest beleben die Einwohner ihr afrikanisches und koloniales Erbe und zeigen eindrucksvoll, wie ihre Vorfahren gelebt, geliebt und gefeiert haben: Sogenannte Courtship Codes zelebrieren, wie man früher seiner Angebeteten vorschriftsmäßig den Hof machte, um dann mit ihr die traditionelle Hochzeitszeremonie (The Ole Time Wedding) mit anschließendem Umzug zu feiern. Intensiv führen die Tobagonier auch die Wurzeln und ältesten Formen ihres Karnevals vor (The Old Time Carnival).

Andere Fernreiseziele entdecken und buchen

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: